Zahlungsarten:
VISA, Master Card,
GiroPay, PayPal,
Überweisung (Vorkasse)
PayPal
Produkte
Kundenbewertungen von medionex.at

Hersteller
Zuletzt angesehen

AGB

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Einführung

1.1. Beim Zustandekommen eines Vertrages zwischen dem Kunden und der MEDionex Hungaria Kft. (Kft. = GmbH), im nachstehenden Text Verkäufer genannt, gelten ausschließlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verkäufers. Entscheidend sind dabei Form und Inhalt der Geschäftsbedingungen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses.

1.2. Die Berücksichtigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden ist ausgeschlossen, es sein denn, die Vertragspartner haben eine anderslautende schriftliche Vereinbarung getroffen.

1.3. Eine von den AGB des Verkäufers abweichende Vereinbarung oder eine Ergänzung muss von beiden Parteien unterschrieben werden.

 

2. Geschäftspartner

2.1. Wir bieten unsere Waren ausschließlich an Unternehmer und Gewerbetreibende, nachstehend Geschäftspartner genannt.

 

3. Vertragsschluss

3.1. Die Darstellung der Produkte im Online - Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
3.2. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail - Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

 

4. Widerrufsrecht

4.1. Die in unserem Webshop angebotetenen Artikel sind von der Stornierung, dem Umtausch und der Rückgabe ausgeschlossen.

 

5. Angaben im Webshop

5.1. Für die Korrektheit der Bilder, Beschreibungen, Parameter und aller anderen Details der Produkte, also aller Angaben, die von Lieferanten stammen, übernimmt der Verkäufer keinerlei Haftung.

5.2. Um eine bessere und schnellere Übersicht zu bieten, hat der Verkäufer die Preise sowohl in Brutto- als auch in Nettowerten angegeben. Die Rabatte sowie Versandkosten werden sowohl im Warenkorb als auch während des Bestellprozesses angezeigt.

 

6. Liefer- und Zahlungsbedingungen

6.1. Eine Teillieferung ist zulässig.

6.2. Die Rechnung wird dem Paket beigelegt und auf Wunsch zusätzlich per E-Mail zugesendet.

6.3. Wir bieten momentan die folgenden Zahlungsarten an: PayPal, Giropay, Vorkasse.
Visa und Mastercard in Ausarbeitung (Termin: Ende 3Q.2014)

 

7. Versanddetails

7.1. Die Waren werden immer versichert versendet.

7.2. Bei der Annahme der gelieferten Produkte ist der Geschäftspartner verpflichtet, die Verpackung auf Beschädigungen zu prüfen. Im Falle einer Beschädigung kann der Geschäftspartner die Annahme der Sendung ablehnen. Die weitere Vorgehensweise klärt dann der Verkäufer mit der Lieferfirma. In solchen Fällen veranlasst der Verkäufer eine kostenlose Ersatzlieferung.

7.3. Wenn der Geschäftspartner die beschädigte Verpackung übernommen hat, gehen alle Risiken an ihn über.

7.4. Kann die Zustellung der bestellten Waren aus Gründen, die beim Geschäftspartner liegen, nicht erfolgen, so ist der Kunde verpflichtet, dem Verkäufer die hieraus entstehenden Kosten zu erstatten.

 

8. Versandkosten

Wir liefern hauptsächlich in EU Länder.

Bestellungen aus nicht EU Ländern sind nach Absprache mit uns jederzeit möglich!
8.1. Versandkosten in EU Länder:
bis 250 Euro (netto) Warenwert: 15 Euro
ab 250,01 Euro (netto) Warenwert: kostenloser Versand

8.2. Die aktuellen Versandkosten werden auch auf den Produktseiten angezeigt (unter Rabatte/Details, unter dem Staffelpreise-Box)

8.3. Bestellungen aus nicht EU Ländern sind nach Absprache mit uns jederzeit möglich!

 

9. Eigentumsvorbehalt

9.1. Bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen bleiben die gelieferten Waren zu 100 % im Eigentum des Verkäufers. Das betrifft nur Lieferungen auf Rechnung.

 

10. Qualitätsprobleme

10.1. Sollten die Produkte in der unbeschädigten Originalverpackung des Herstellers nicht der erwarteten Qualität entsprechen (Beschädigungen, falscher Inhalt usw.), ist der Geschäftspartner verpflichtet, dem Verkäufer diese Mängel unverzüglich mitzuteilen, damit eine für beide Seiten optimale Lösung gefunden werden kann. Sollte diese Mängelanzeige seitens des Geschäftspartners ausbleiben, so verliert dieser das Recht auf eine Ersatzlieferung oder Entschädigung.

10.2. Bei nachgewiesenen Qualitätsproblemen sichert der Verkäufer dem Geschäftspartner eine kostenlose Ersatzlieferung zu. Die damit verbundene Rücksendung der mangelhaften Waren muss der Geschäftspartner veranlassen, entstehende Mehrkosten aufgrund der Rücklieferung gehen aber zu Lasten des Verkäufers. Zu den Kosten für die Rücksendung muss der Geschäftspartner dem Verkäufer Belege übergeben, damit eine Rückerstattung erfolgen kann.

 

11. Haftung

11.1. Der Verkäufer haftet für grobe Fahrlässigkeit. Diese Haftung beschränkt sich auf den Kaufpreis der bestellten Waren.

11.2. Der Verkäufer haftet nicht für den Einnahmeausfall des Geschäftspartners, der auf falsche, unvollständige, beschädigte usw. Lieferung zurückzuführen ist.

11.3. Für Schäden, die auf höhere Gewalt und unvorhergesehene Ereignisse zurückzuführen sind, haftet der Verkäufer nicht. Diese Ereignisse können die Lieferzeit verlängern.

 

12. Datenschutz

12.1. Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

12.2. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider.
Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

12.3. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich.

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an kontakt@medionex.at oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.
12.4. Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.
12.5. Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an kontakt@medionex.at oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.
12.6. Bonitätsprüfung und Scoring
Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an folgende(s) Unternehmen:


SCHUFA Holding AG
Kormoranweg 5
65201 Wiesbaden


Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Ihre schutzwürdigen Interessen werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.
12.7. Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
12.8. Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.


13. Gerichtsstand

13.1. Gerichtsstand ist Győr, Ungarn.

13.2. Es gilt ungarisches Recht.

 

14. Weitere Informationen

14.1. Alle Vereinbarungen zwischen Geschäftspartner und Verkäufer bedürfen der schriftlichen Form. Mündliche Vereinbarungen sind ungültig.

15. Salvatorische Klausel

15.1. Werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, bleibt die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragspartnern durch eine ersetzt, welche dem Inhalt der ursprünglichen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt.

 


Dokumente zum Herunterladen:

Information
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer und Gewerbetreibende!
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
Mein Konto
E-Mail:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter abonnieren
In unserem Webshop bieten wir chirurgische Nahtmaterialien und andere medizinische Produkte
der Firmen Ethicon, BBraun und weiterer namhafter Hersteller zu besonders günstigen Preisen an.
© 2012 Medionex